Logo_transparent Bayern

Neuaufbau und Leitung der Landesgeschäftsstelle Bayern

Dieser Weg – Zurück ins Leben übernimmt die Leitung der Landesgeschäftsstelle Bayern

ANUAS hat sich im November 2008 als bundesweite Betroffenen-Opfer-Hilfsorganisation gegründet, mit ausschließlich politischer Tätigkeit, in Form der Interessenvertretung und Hilfe für betroffene Angehörige bei der Gesetzesumsetzung.

Diese  Interessenvertretung – als Betroffenen – Opferhilfeorganisation  hat sich in den letzten Jahren vermehrt qualitativ und quantitativ erweitert, geschult und leistet eine professionelle ehrenamtliche Tätigkeit.

Im Laufe der Jahre zeigte sich, dass es sich als notwendig erwies, ergänzend zur Hilfsorganisation den ANUAS zu erweitern durch eine zusätzliche bundesweite Selbsthilfeorganisation (2011), die ausschließlich im sozial-gesundheits-politischen Bereich tätig ist.

Da in bisherigen Selbsthilfekontaktstellen Berlins Hilfsmöglichkeiten für die Betroffenen beim ANUAS fehlen, arbeitet seit 2014 eine themenübergreifende Selbsthilfekontaktstelle (nur in Berlin), unter der Trägerschaft der ANUAS-Selbsthilfeorganisation – Aufgaben und Ziele der Selbsthilfekontaktstelle.

–> Alle drei ANUAS-Säulen arbeiten Hand in Hand miteinander.

Wir sind für Sie da.

  • Per Mail unter anuas-bayern@dieser-weg-zurueck.de
  •  Am „Offenen Ohr “ unter 09381-717401 (Mo – Sa von 19.00 – 21.00 Uhr persönlich) , Zu anderen Zeiten bitte Nachricht auf dem AB hinterlassen, wir rufen sie zurück
  •  Persönlich nach Telefonischer Absprache

Ort und Zeitpunkt werden im Gespräch vereinbart

  • Per Post an

Landesgeschäftsstelle Bayern des ANUAS e.V.

          c/o Alexander & Annika Bothe

         Sonnenstraße 6

         97332 Volkach

  • Bei Bedarf bieten wir zum Austausch auch einen Gesprächskreis an.

Weitere Infos über die Tätigkeit des ANUAS e.V. finden Sie unter www.anuas.de